• Rufnummer052 202 80 00

Coronavirus: Zutritt zur Praxis nur mit Schutzmaske. Mehr erfahren

Ihr Besuch bei uns

Wichtige Informationen zu Ihrem Termin und dem Besuch unserer Kleintierpraxis

Schön, dass Sie sich dazu entschieden haben, uns die Betreuung Ihres Vierbeiners zu übertragen. Für das erbrachte Vertrauen möchten wir uns bereits im Vorfeld herzlich bedanken. Nachfolgend einige Hinweise, die Ihnen und Ihrem Liebling den Aufenthalt bei uns erleichtern können.

Bitte beachten Sie, dass wir Termine nur nach telefonischer Vereinbarung vergeben können. Sie erreichen uns unter Tel. 052 202 80 00.

Auch im Notfall sind wir froh, wenn Sie sich vor dem Eintreffen in der Praxis bei uns melden, damit wir alles für die optimale Versorgung des Patienten vorbereiten können.

In der Regel werden die erbrachten Leistungen sofort abgerechnet. Es stehen Ihnen Bar – oder Kartenzahlung (EC, Post, Credit) zur Verfügung

  • Normaler Sprechstunden-Termin
  • OP-Termine / Abklärungen
  • Stationärer Aufenthalt

Normaler Sprechstunden-Termin

Bitte erscheinen Sie pünktlich zum Termin. Wir sind sehr bemüht, Wartezeiten zu vermeiden und Sie mit Ihrem Liebling zum vereinbarten Zeitpunkt zu empfangen.

Wenn Sie bei der Anmeldung am Telefon unseren Mitarbeiterinnen schon genau das Problem oder Ihre Sorgen schildern können und uns auch die genaue Anzahl der Patienten mitteilen, hilft uns dies, genügend Zeit für die optimale Betreuung einzuplanen. Allerdings lassen sich Notfälle nicht planen und wir bitten Sie in diesem Fall um Geduld und Verständnis für allfällig entstehende Umtriebe.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können und verhindert sein, bitten wir Sie, diesen so früh wie möglich zu stornieren. Ansonsten sehen wir uns gezwungen, die verpasste Konsultation in Rechnung zu stellen.

Als Neukunde hilft es uns sehr, wenn Sie das erste Mal einige Minuten früher kommen als vereinbart, damit wir am Empfang in Ruhe die nötigen Formalitäten erledigen können.

Bei jedem Termin empfiehlt es sich, kurz die Adresse und die Telefonnummern zu aktualisieren, damit wir Sie für Rückfragen, zur Besprechung der Laborberichte oder im Notfall erreichen können.

Wurde Ihr Tier bereits vorbehandelt, helfen uns allfällige Röntgenbilder, Blutergebnisse oder eine Liste der angewendeten Medikamente (Name und Dosis) Besitzerinformation sehr, Doppelspurigkeiten und somit die Kosten für Sie zu minimieren.

OP-Termine / Abklärungen

Bitte erscheinen Sie pünktlich zum Termin. Wir sind sehr bemüht, Wartezeiten zu vermeiden und Sie mit Ihrem Liebling zum vereinbarten Zeitpunkt zu empfangen.

Wenn Sie bei der Anmeldung am Telefon unseren Mitarbeiterinnen schon genau das Problem oder Ihre Sorgen schildern können und uns auch die genaue Anzahl der Patienten mitteilen, hilft uns dies, genügend Zeit für die optimale Betreuung einzuplanen. Allerdings lassen sich Notfälle nicht planen und wir bitten Sie in diesem Fall um Geduld und Verständnis für allfällig entstehende Umtriebe.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können und verhindert sein, bitten wir Sie, diesen so früh wie möglich zu stornieren. Ansonsten sehen wir uns gezwungen, die verpasste Konsultation in Rechnung zu stellen.

Als Neukunde hilft es uns sehr, wenn Sie das erste Mal einige Minuten früher kommen als vereinbart, damit wir am Empfang in Ruhe die nötigen Formalitäten erledigen können.

Bei jedem Termin empfiehlt es sich, kurz die Adresse und die Telefonnummern zu aktualisieren, damit wir Sie für Rückfragen, zur Besprechung der Laborberichte oder im Notfall erreichen können.

Wurde Ihr Tier bereits vorbehandelt, helfen uns allfällige Röntgenbilder, Blutergebnisse oder eine Liste der angewendeten Medikamente (Name und Dosis) Besitzerinformation sehr, Doppelspurigkeiten und somit die Kosten für Sie zu minimieren.

Stationärer Aufenthalt

Sollte der Gesundheitszustand Ihres Lieblings eine Rückkehr nach Hause nicht erlauben, wird er stationär aufgenommen und von uns versorgt. Wir informieren Sie täglich über den aktuellen Gesundheitszustand und besprechen mit Ihnen, wann eine Rückkehr nach Hause möglich ist. Sie können uns telefonisch jederzeit
erreichen, wenn Sie sich Sorgen machen, Fragen haben oder wissen wollen, wie der aktuelle Genesungsstand ist.

Wenn es möglich ist, dürfen Sie den Patienten gerne besuchen. Er freut sich sicher über ein Leckerli von zuhause oder über einen Glücksbringer.

Am Tag des Austritts werden Sie nochmals ausführlich über die Betreuung zu Hause und die Nachbehandlung informiert.

Informationen zum Download

Wichtige Informationen

Kleintierpraxis ACR

Zurück
  • Mo.
    7:30 - 19:30 Uhr
  • Di.
    7:30 - 19:30 Uhr
  • Mi.
    7:30 - 19:30 Uhr
  • Do.
    7:30 - 19:30 Uhr
  • Fr.
    7:30 - 19:30 Uhr
  • Sa.
    8:00 - 13:30
  • So.
    geschlossen
Zurück

Sie finden uns hier:

Steigstrasse 26 8406 Winterthur
Route planen mit Google Maps